Schwupp di wupps….und das 2. Schuljahr ist zu Ende

In dieser aufregenden Zeit verging das Schuljahr viel zu schnell  und viele Dinge,  welche wir im Hort machen wollten, durften wir nicht  durchführen. So freuten wir uns, dass es wenigstens möglich war, zum Abschluss ein kleines Waldfest mit Picknick  mit der Hortgruppe der 2. Klasse durchführen zu können. Wir packten unseren Picknickwagen und dann ging es los. Aber weit kamen wir nicht, nur bis zur Linde. Dort erfuhren wir durch ein Märchen, warum die Blätter der Linde herzförmig sind. Dann ging es weiter zu unserem Waldspielplatz und nun konnten wir uns erst einmal bei Nudelsalat und Würstchen stärken. Als alles aufgegessen war, machten wir mit Baumscheiben und Spülmittel Seifenblasen und spielten die Ernährung von Bäumen nach. Beim Zeckenspiel ermittelten wir den Zeckenkönig. Das machte sehr viel Spaß. Bei unserer nächsten Station bekamen die Bäume Gesichter. Wir hoffen, dass der eine oder andere Spaziergänger sich über die vielen verschiedenen Gesichter gefreut hat. Nun ging es schon wieder Richtung Hort, aber es gab noch eine Überraschung….ein leckeres Eis. Nachdem wir dann noch Geschichten über Zapfen gehört hatten, mussten wir wirklich wieder zurück. Uns hat dieser Nachmittag allen sehr gefallen. Nun wünschen wir uns schöne Ferien und hoffen, dass das neue Schuljahr endlich wieder „normal“ ablaufen wird.

Die Hortkinder der Klasse 2 und Frau Moyzio

Kleine Helden der Kita

Am 8.7.2021 wurden unsere kleinen Helden in der Kita gefeiert. Dank der tollen Idee einer Mutti wurden alle Kinder an diesem Tag mit einer Medaille samt passender Urkunde zu Tapferkeitshelden ausgezeichnet. Denn auch die Kleinsten unter uns haben in dieser Zeit, geprägt von langen Kitaschließungen und dem Verzicht der Freunde, echtes Durchhaltevermögen bewiesen. Aufgrund der großen Unterstützung verschiedenster Helfer konnte ebenso eine Geschenketüte an jedes Kind übergeben werden. Ein großer Dank für die zahlreichen strahlenden Kinderaugen geht deshalb an die vielen Helfer und Sponsoren dieser Aktion. Möglich gemacht wurde dies durch die Organisation und Idee von Alin Heinrich, sowie der großen Unterstützung und Spenden von der Apotheke Niederwürschnitz; Cindy Nobis, Elternsprecherin; Coreku GmbH & Co. KG durch Herrn Wandelt; Kaufland Stollberg; Lidl Niederwürschnitz; Mitolda Design / Konzept & Kopfsalat durch Marie Dahl; Bürgermeister Matthias Anton; Mc Donalds Aue; Schreinerei & Metallbau Wagner GmbH.

Das Team vom Spatzennest

Sommerfest im Kindergarten

 

 

Am 11.06.2021 fand im Kindergarten Spatzennest das jährliche Sommerfest statt.
Durch Corona konnten in diesem Jahr leider wieder keine Eltern an unserem Sommerfest teilnehmen.
Nichtsdestotrotz planten die Erzieher für die Kinder einen aufregenden Vormittag mit vielen tollen Überraschungen.
Gestartet wurde mit einer Begrüßung aller Kinder im bunt geschmückten Garten.
Danach konnten die Kinder ein kunterbuntes Windspiel für zu Hause basteln und ihren Ehrgeiz bei verschiedenen Wettspielen unter Beweis stellen.
Natürlich durfte ein leckeres Eis mit bunten Streuseln und eine große Hüpfburg zum herumtoben nicht fehlen.
So verging der Vormittag bei strahlendem Sonnenschein ruckizucki und alle Kinder freuten sich über diesen tollen Tag.

Wir hoffen, dass es allen Spaß gemacht hat und wir im nächsten Jahr wieder gemeinsam mit Kindern und Eltern unser tolles Sommerfest feiern dürfen!
 

 

Die Erzieher und Erzieherinnen vom Kindergarten Spatzennest



Aktuelle Termine

(Dienstag)

Fotograf im Kindergarten

09.11.2021 - 10.11.2021

(Freitag)

Essen 19.10.2021

19.10.2021 (Dienstag)

Dienstag

saftiges Hähnchenschnitzel a
mit Kartoffeln
BIO-Gemüse der Saison
Soßea

In eigener Sache!

Liebe Eltern,

bitte helfen sie uns, unsere Wünsche zu erfüllen. Es geht ganz einfach, schauen sie sich folgenden Link an.

https://www.schulengel.de/ohne-registrierung/einrichtung-7934

 

 

 

 

Wunschzettel

* eine Finnhütte für den Kindergarten -Danke! Die Finnhütte steht!
* ein Carport für den Hort

 


Newsletter abonnieren und nichts mehr verpassen!